Skip to main content

Alto Professional

  • Ansicht:


ALTO Professional gehört neben 11 anderen Firmen wie AIR Music Technology, Akai Professional, Alesis, Denon Professional, Numark oder M-Audio zum großen Konzern inMusic. Die 2000 gegründete Firma hat es sich zur Aufgabe gemacht, Produkte zu entwickeln, die mit einer guten Performance beeindrucken, aber dennoch leistbar bleiben, um ein optimales Ergebnis für den Verbraucher zu garantieren. Durch die Verwendung von moderner Technologie, Digitalen Signalprozessoren, die direkt eingebaut werden, Höhen und Tiefen Filter, die gewisse Raumeigenschaften ausbessern können und einem einfach gehaltenem Design hat es ALTO Professional geschafft viele Anwender und Musiker zu beeindrucken. Das Gesamtpaket muss stimmen.

Die Entwickler und Ingenieure der Firma sagen über sich selbst, dass sie nicht den Ton und Klang von Boxen neu entwickeln, sie sind ein Unternehmen, das den Live Klang, die Live Performance und die Live Möglichkeiten neu erfindet. Natürlich sind ihre Produkte nicht alleine für Live Anwendungen, sie haben auch für Studiozwecke und kleinere Musikgruppen einige Artikel im Petto.

Die Mission hinter ALTO Professional ist kurz und simpel: Produkte zu entwickeln, die buchstäblich alles wegblasen, was man dafür gehört hat, sowohl in Leistung, Klang, Ausdauer, Transport und Leistbarkeit. Alle Produkte die sie entwerfen, sind im Namen dieser Mission. Für die Ingenieure ist es wichtig, dass man als Musiker mit seinem Equipment zufrieden ist, denn es hilft letzten Endes so zu klingen, wie man klingen möchte, und das gehört zum Charakter eines jeden Musikers, der nicht verfälscht werden sollte.